Endspurt um die Logistik-Meisterschaft

Stuttgart, 2. April 2008 - Am 15. Mai kürt die CONCEPT AG auch dieses Jahr wieder das Unternehmen mit den besten Logistik-Prozessen. Zur Bewerbung aufgerufen sind alle Unternehmen des Verarbeitenden Gewerbes. Ermittelt wird der Gewinner anhand eines zweitägigen Audits, bei dem die Stuttgarter Spezialunternehmensberatung für Produktionsprozesse und Logistik die firmeninternen Logistik- und Produktionsprozesse überprüft und anhand des LoF-Index („Logistikoptimierte Fabrik") beurteilt.

Der LoF-Index bewertet, wie gut Logistik und Produktion in einem Betrieb ineinander greifen und wo versteckte Kostentreiber und Reibungsverluste lauern. Auf der Index-Skala von 0 bis 1000 beträgt der Schnitt zwischen 600 und 800, schlechte Betriebe liegen unter 300, gute schaffen 900.

Noch bis zum 30. April können sich Unternehmen für ein Audit im Rahmen des Logistik-Benchmark-Wettbewerbs anmelden. Die drei Besten werden Mitte Mai im Rahmen eines Fachforums in Frankfurt am Main ausgezeichnet.

Bild herunterladen

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in den Datenschutzhinweisen »

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen