„Elios4you Pro“ im Finale um den Intersolar Award

enerquinn: Neuer Energie-Manager mit Smart-App von 4-noks optimiert die Nutzung von Solarstrom

Weingarten, 17. April 2014 – Ausgezeichnet, wenn Kompliziertes einfach wird: Mit „Elios4you Pro“ von 4-noks ermöglicht enerquinn es nun jedem Besitzer einer Photovoltaik-Anlage, die Nutzung des Sonnenstroms per Fingerzeig zu steuern. Eine simple Smartphone-App visualisiert übersichtlich, wie viel Energie gerade im Haus produziert, verbraucht oder ins Netz eingespeist wird. Durch automatisches Ein- oder Ausschalten von Endgeräten wie dem „Power Reducer“, der überschüssigen Solarstrom zur Warmwasser-Gewinnung verwendet, sinken die Energiekosten und die Unabhängigkeit vom Netz steigt.

Am 4. Juni startet die Intersolar als weltweit größte Fachmesse für die Solarwirtschaft und ihre Partner. Über 1.000 Aussteller und rund 50.000 Besucher werden dann in München erwartet. Für Enrico Marin, Export Sales Manager von 4-noks s.r.l. aus Francenigo in Norditalien und Stefan Oexle-Ewert, Geschäftsführer der enerquinn Energiesystemtechnik GmbH in Weingarten, wird der Auftakt besonders spannend. Denn mit dem einfach zu bedienenden Energiemanagement-System „Elios4you Pro“ sind sie als Finalist in der Kategorie „Photovoltaics“ für die Auszeichnung mit dem wichtigsten Innovationspreis der Branche nominiert: dem Intersolar Award 2014.

„Mit ‚Elios4you Pro‘ können Besitzer von Photovoltaik-Anlagen auf einfache Weise den Eigenverbrauchsanteil ihrer Anlage deutlich erhöhen“, erklärt Enrico Marin. „Das Energie-Monitoring erfolgt dabei in Echtzeit, die Daten werden übersichtlich auf dem Smartphone oder Tablet visualisiert. Man kann die eigenen Verbrauchsmuster besser erkennen und mit sofort sichtbarem Erfolg so verändern, dass man weniger Energie konsumiert. Außerdem sieht man, wie viel Solarstrom gerade produziert wird. Durch automatisches Zu- oder Abschalten von Endgeräten und der stufenlosen Ansteuerung des neuen ‚Power Reducers‘ zur Gewinnung von Warmwasser, kann man so den Eigenverbrauch kontinuierlich optimieren und Kosten sparen.“

Energiebedarf bestmöglich mit Sonnenstrom decken

„Für die mehr als 1,4 Millionen Photovoltaik-Anlagen, die in Deutschland heute zu 80 Prozent von Privatpersonen, Landwirten und Betrieben genutzt werden, ist ‚Elios4you Pro‘ eine optimale Lösung,“ sagt Stefan Oexle-Ewert, der das intuitiv bedienbare Energie-Management-System in Deutschland vertreibt. „Da die Vergütung für die Einspeisung des Solarstroms weiter sinkt, die Kosten für Elektrizität aus dem Netz jedoch steigen, rechnet es sich zunehmend, den selbst produzierten Strom im eigenen Haushalt zu nutzen. Mit ‚Elios4you Pro‘ lässt sich die Verwendung des Solarstroms während der Sonnenstunden auf einfache Weise nutzen- und kostenoptimiert steuern.“

„Elios4you Pro“ basiert auf einer kleinen, rasch installierten Mess-Einrichtung, die den Stromfluss induktiv erfasst. Die Daten werden dann per WLAN oder Internet an eine App übertragen, die für iOS- und Android-Smartphones und Tablets kostenlos zur Verfügung steht. So lässt sich die Anlage kabellos und intuitiv konfigurieren und fernsteuern. Hausgeräte können mithilfe von SmartPlugs ebenfalls über Funk automatisch zu- oder abgeschaltet werden. So lässt sich der Eigengebrauch der Solarenergie erhöhen. Der neue 4-noks „PowerReducer“ ermöglicht es zudem, überschüssigen Solarstrom zur Erzeugung von Warmwasser zu nutzen.

„Elios4you Pro“ können Betreiber von Photovoltaik-Anlagen, Installateure und Großhändler seit 2014 in Deutschland über die enerquinn Energiesystemtechnik GmbH mit Sitz in Weingarten beziehen. Die Lösung ist unabhängig vom Hersteller, Wechselrichter oder einer existierenden Anlagenüberwachung mit allen Photovoltaik-Ausführungen kompatibel. Der neue 4-noks „PowerReducer“ entspricht als derzeit einziges Elektroheizgerät auf dem Markt den europäischen Anforderungen EMC (Electro Magnetic Compliance) und LVD (Low Voltage Directive) und ist mit dem CE-Zeichen gekennzeichnet. Der störungsfreie Betrieb aller elektrischen Geräte und Stromkreisläufe im Haushalt ist somit gewährleistet.

Bild herunterladen

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in den Datenschutzhinweisen »

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen