Ensinger gratuliert: DIHK-Auszeichnung für Absolvent aus Cham

Manuel Mühlbauer ist Deutschlands prüfungsbester Verfahrensmechaniker

Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) hat gestern die bundesweit erfolgreichsten Auszubildenden bei einer feierlichen Veranstaltung in Berlin geehrt. Als bester Verfahrensmechaniker der Fachrichtung Halbzeuge wurde Manuel Mühlbauer aus Cham ausgezeichnet. In diesem Sommer hat der 22-jährige Oberpfälzer seine dreijährige Berufsausbildung bei dem Kunststoffverarbeiter Ensinger mit herausragenden Leistungen abgeschlossen. In der Gesamtnote der Abschlussprüfung erreichte er 96 von 100 Punkten.

Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik rüsten, programmieren und bedienen computergesteuerte Fertigungsanlagen und Maschinen. Ensinger verarbeitet mehr als einhundert verschiedene technische Kunststoffe. Die Verfahrensmechaniker fahren die Produktionsanlagen an und überwachen sie während der Herstellungsprozesse. In enger Zusammenarbeit mit dem Werkzeugbau und anderen Abteilungen stellen sie sicher, dass die von den Kunden gewünschte Qualität der Produkte erreicht wird.

Für seine exzellenten Ausbildungsleistungen wurde Manuel Mühlbauer im Oktober bereits als kammerbester Verfahrensmechaniker im Bezirk der IHK Regensburg geehrt. Inzwischen ist er beim Ensinger-Werk in Cham in der Bauprofil-Extrusion beschäftigt. In diesem Fertigungsbereich werden Fenster-Wärmedämmprofile und Scheibenabstandhalter für Isolierglas hergestellt.

Festakt in Berlin: Manuel Mühlbauer hat unter allen Verfahrensmechanikern für Kunststoff- und Kautschuktechnik (Fachrichtung Halbzeuge) die besten Prüfungsleistungen erzielt. DIHK-Präsident Dr. Eric Schweitzer überreichte ihm den Preis. Foto: Jens Schicke

Bild herunterladen

Zum zehnten Mal ehrt der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) die bundesweit herausragenden Ausbildungsabsolventen. Quelle: DIHK

Bild herunterladen

Über Ensinger

Die Ensinger-Gruppe beschäftigt sich mit der Entwicklung, Fertigung und dem Vertrieb von Compounds, Halbzeugen, Profilen und technischen Teilen aus Konstruktions- und Hochleistungskunststoffen. Ensinger bedient sich einer Vielzahl von Herstellungsverfahren, v.a. Extrusion, mechanische Bearbeitung und Spritzgießen. Mit insgesamt 2.200 Mitarbeitern an 28 Standorten ist das Familienunternehmen in allen wichtigen Industrieregionen weltweit mit Fertigungsstätten oder Vertriebsniederlassungen vertreten. www.ensinger-online.com, http://de.wikipedia.org/wiki/Ensinger_(Unternehmen)

Über insulbar

Die Ensinger GmbH gehört weltweit zu den führenden Entwicklern und Produzenten von Wärmedämmprofilen für den Fenster-, Türen- und Fassadenbau. Die unter dem Markennamen insulbar® geführten Profile erzeugen eine thermische Trennung der Innen- und Außenschalen von Metallrahmen. Isolierungen mit insulbar-Profilen erzielen beste Werte hinsichtlich Energieeinsparung und Heiz- bzw. Kühlkostenersparnis. Dabei erfüllen insulbar-Profile in jeder Hinsicht höchste Qualitätsansprüche. Sie sind bereits seit über 30 Jahren international erfolgreich im Einsatz. Weitere Informationen sind zu finden unter www.insulbar.de.

Über Thermix

Thermix Abstandhalter verbessern die thermische Trennung von isolierverglasten Fenstern, Türen und Fassaden. Dadurch lassen sich Energie und damit Heiz- und Kühlkosten sowie CO2 einsparen. Thermix Abstandhalter sorgen als Randverbundsystem der Isolierverglasung für eine „Warme Kante“. Zudem ermöglichen die Thermix Wiener Sprossen echt aussehende Sprossenfenster mit exzellenter Dämmung. Beide Produkte lassen sich einfach und effizient verarbeiten. Speziell entwickelte Eckwinkel und Längsverbinder sorgen jederzeit für passende und sichere Verbindungen. Thermix ist eine Marke von Ensinger, einem der führenden Spezialisten für technische Hochleistungskunststoffe. Mehr Informationen unter: www.thermix.de


Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in den Datenschutzhinweisen »

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen