Nie wieder sprachlos – Schlagfertig im Beruf

Warum es sich lohnt, im Beruf redegewandt zu sein, zeigt Autor Dr. Matthias Nöllke am 20. Oktober 2009 ab 19 Uhr in der IHK Stuttgart

Stuttgart, 14 Oktober 2009 – Kontern muss man können. Wer schlagfertig und schnell reagiert, signalisiert Stärke. Welche Techniken dabei helfen, zeigt Dr. Matthias Nöllke. Der Journalist und Autor zahlreicher Praxis-Ratgeber zu Kommunikation und Management kommt auf Einladung der Wirtschaftsjunioren nach Stuttgart. Am Dienstag, 20. Oktober 2009, findet der Vortrag im Rahmen der Weiterbildungsreihe WJS Academy statt. Die Veranstaltung in der IHK Region Stuttgart, Jägerstraße 30, beginnt um 19 Uhr und ist für Mitglieder kostenlos, Gäste und Interessenten zahlen 5 Euro.

Sie sitzen in der Kantine und haben sich gerade einen Kaffee geholt. Da kommt ein Arbeitskollege vorbei und bemerkt: „Na, machen Sie wieder zwei Stunden Kaffeepäuschen?“ Eine typische Situation, in der man sich wünscht, schlagfertig kontern zu können.

Dr. Matthias Nöllke stellt anhand konkreter Beispiele verschiedene Kontertechniken vor. Der Journalist, u.a. für „Die Zeit“ und den Bayerischen Rundfunk, ist Autor zahlreicher erfolgreicher Sachbücher und Ratgeber über Machtspiele und Management. Zu seinen meistverkauften Werken zählt „Schlagfertigkeit – die besten 100 Tipps“.

„Wir sind sehr glücklich, einen solchen Experten in unserer WJS Academy begrüßen zu dürfen“, freut sich Dr. Annegret Stegmann, Arbeitskreisleiterin Bildung und Wirtschaft bei den Wirtschaftsjunioren Stuttgart. „Die Teilnehmer werden sicher den ein oder anderen Kniff lernen, mit dem sie im Job auch unter Stresssituationen selbstsicher auftreten können.“

Wissen und Reflexion sind die Grundlage für erfolgreiches unternehmerisches Handeln und persönliches Wachstum. Mit der WJS Academy bieten die Stuttgarter Wirtschaftsjunioren daher ein umfangreiches Seminarangebot an. Zu den Themen zählen Persönlichkeitsentwicklung, Führungskräfteausbildung und aktuelles Managementwissen.

Die Veranstaltung „Schlagfertig im Beruf“ ist für Mitglieder der Wirtschaftsjunioren kostenlos. Interessenten und Gäste zahlen einen Unkostenbeitrag von 5 Euro.

Anmeldungen bitte bis zum 18.10.2009 unter www.wj-stuttgart.de/weiterbilden-networking/wjs-academy/schlagfertigkeit.html.

 

Dr. Matthias Nöllke lehrt am 20. Oktober 2009 an der IHK Stuttgart Kontertechniken für Schlagfertigkeit im Beruf. Quelle: Wirtschaftsjunioren Stuttgart

Bild herunterladen

Über die Wirtschaftsjunioren:
Die Wirtschaftsjunioren Deutschland bilden mit mehr als 10.000 aktiven Mitgliedern aus allen Bereichen der Wirtschaft den größten Verband von Unternehmern und Führungskräften unter 40 Jahren. Bundesweit verantworten die Wirtschaftsjunioren bei einer Wirtschaftskraft von mehr als 120 Mrd. Euro Umsatz rund 300.000 Arbeits- und 35.000 Ausbildungsplätze. Der Bundesverband WJD ist seit 1958 Mitglied der mehr als 100 Nationalverbände umfassenden Junior Chamber International (JCI).


Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in den Datenschutzhinweisen »

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen