Lehrauftrag für Internationale Public Relations

Oliver Hahr und Dr. Gerhard Vilsmeier dozieren an der Fachhochschule Hannover

Hannover/Stuttgart/Schweitenkirchen (Deutschland), 18. Januar 2010 – Oliver Hahr (37) und Dr. Gerhard Vilsmeier (51) lehren an der Fachhochschule Hannover. Im Rahmen des Studiengangs „Public Relations“ bereiten Sie die Studierenden auf die Herausforderungen der internationalen Kommunikation vor.

„Aufgrund der fortschreitenden Globalisierung sind internationale Themen für die PR essenziell – auch beim Mittelstand“, sagt Prof. Dr. Ulrike Buchholz vom Lehrstuhl für Unternehmenskommunikation an der Fachhochschule Hannover. „Wir freuen uns, mit Oliver Hahr und Gerhard Vilsmeier zwei erfahrene Praktiker als Dozenten für uns gewonnen zu haben.“

Die Vorlesung „International Public Relations“ wird in englischer Sprache für die Studierenden des fünften Semesters gehalten. Dabei legt Oliver Hahr den Schwerpunkt auf die externe Kommunikation. Seine Agentur oha communication in Stuttgart unterstützt Unternehmen bei der Entwicklung und Umsetzung internationaler PR-Aktivitäten.

Dr. Gerhard Vilsmeier, Inhaber von i&e communications in Schweitenkirchen, behandelt die interne und interkulturelle Kommunikation. Der Medienberater und Leiter des DPRG-Arbeitskreises “Interne Kommunikation“ war bei Siemens Chefredakteur der Mitarbeiterzeitschrift “SiemensWelt“, später Leiter Marketing & Communications bei Siemens Real Estate.

Als bundesweit erste Hochschule führte die Fachhochschule Hannover 1999 den grundständigen Studiengang „Public Relations“ ein. Zusätzlich zu dem seit 2005 akkreditierten Bachelor-Studiengang bietet die FH Hannover seit 2007 den Masterstudiengang „Kommunikationsmanagement“ an, der ebenfalls von Prof. Dr. Ulrike Buchholz geleitet wird.

Prof. Dr. Ulrike Buchholz (Mitte) begrüßt Dr. Gerhard Vilsmeier (links) und Oliver Hahr (rechts.) als Dozenten für internationale Public Relations an der Fachhochschule Hannover. Quelle: oha communication.

Bild herunterladen

oha communication ist eine Agentur für internationale Public Relations. Das Team unterstützt Firmen dabei, die Aufmerksamkeit ausgewählter Zielgruppen zu gewinnen, insbesondere im Bereich Design, Technologie und Gesundheit. Zu den Leistungen zählt Profilentwicklung, strategische und landesspezifische PR-Beratung sowie die Koordination und Umsetzung von PR- Aktivitäten. oha communication wurde 2007 von Oliver Frederik Hahr gegründet und hat den Sitz in Stuttgart, Deutschland. Für weitere Informationen: www.oha-communication.com.


Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in den Datenschutzhinweisen »

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen